Neues von der BN Kindergruppe für 7-12 Jährige

Regen Zuspruch gab es bei der im Frühjahr 2011 gegründeten Kindergruppe des Bund Naturschutz. Am Weiher beim Schloss Neuhaus entdeckten 20 begeisterte Kinder bei strahlendem Sonnenschein die unterschiedlichsten Blüten, ein Vogelnest mit Eiern am Weiherufer und sogar „Hobelspäne“ eines fleißigen Bibers.

Auch die begleitenden Erwachsenen hatten ihren Spaß bei den Entdeckungen der Kinder. Besonders interessant war das mitgebrachte Anschauungsmaterial vom Biber, ein Fell und ein präparierter Schädel mit den markanten Nagezähnen. „Das ist ja geil“, rutsche einem der Kinder heraus. Zum Abschluss gab es für jedes Kind einen knackigen Apfel.

Die unter dem Motto „dreckig aber glücklich“ gegründete BN-Kindergruppe hat das Ziel, Kinder zwischen 7 und 12 Jahren die Schönheiten der Natur hautnah erleben zu lassen.  Ansprechpartner sind Familie Eisfeld in Röttenbach (09195 2710) und Frau Lentz in Hemhofen (09195 / 6107).

 

weiterlesen

__________________________________________________________________