Zur Startseite

Ortsgruppen

  • Übersicht


Karpfen Pur Natur


Aktuelles vom Karpfen Pur Natur

Unsere Karpfen pur Natur wuchsen heuer wieder stattlich heran.

Die Karpfensaison 2021 war vom Ertrag her vergleichbar mit den Jahren davor und damit sehr
zufriedenstellend. Auch gab es in diesem Sommer  keinerlei Probleme mit Wasserknappheit.
Aufgrund der geringen Besatzdichte würde ohnehin ein möglicher Sauerstoffmangel in unseren
Teichen in den Sommermonaten weniger eine Rolle spielen.
Abermals konnten wieder einige der sehr seltenen „Schlammpeitzker“ den Landwirtschaftlichen
Lehranstalten Triesdorf zur Zucht im Rahmen der Artenhilfsprogramme bereit gestellt werden.
Schlammpeitzger gehören zur Gattung der Schmerlen und können „Luft schlucken“, die sie als
„Darmatmer“ selbst verwerten können oder bei Gefahr schubweise über den Anus abgeben können.
Daher auch der volkstümliche Name "Furzgrundel".